Neustart mit dem Fasten-Reset

Wir arbeiten in der Praxis Wunder mit Begeisterung daran, die Techniken des Heilfastens ins 21.Jahrhundert zu bringen.

Woran liegt es, dass heute immer mehr Menschen wieder regelmäßig fasten? 

Das Motiv des Fastens zieht sich durch die gesamte Geschichte der Menschheit. Ganz gleich, ob gesundheitliche oder auch religiöse Motive dahinterstehen – die positive Wirkung auf den Körper ist unbestritten.

Und Fasten hat eine erstaunliche Wirkung auf den gesamten Organismus!

 

 

WLF Bauchformen neutral

Wie geht es Ihrem Bauch…?

Ist es nicht faszinierend, wie unterschiedlich Bäuche aussehen können ...?! Hier geht es um deutlich mehr als die bloße Ästhetik. Ein dicker Bauchhat hat nicht immer nur mit Fetteinlagerung zu tun. Die meisten großen Bäuche sind vor allem überfüllt, gebläht, gereizt und entzündet.

Ihre Bauchform verrät dem geschulten Auge viel über den Zustand Ihrer Verdauung - und damit indirekt auch über Ihre Gesundheit.

Eine Heilfastenkur hat das Potential, den Verdauungsapparat wieder von Grund auf ins Lot zu bringen.

WLF Balance (neutral)

Ausser Balance

Alles, was wir uns zuführen, also in unsere Körper aufnehmen, müssen wir in irgendeiner Form in Energie umsetzen oder eben wieder ausscheiden. Und zwar wirklich alles, also 100 %! 

In dem Moment, in dem unser Körper damit anfängt, Stoffwechselprodukte irgendwo zu speichern, also ein-, ab- und anzulagern, beginnt bereits ein Ungleichgewicht. Und früher oder später wird dies zu ersten Symptomen führen, die allmählich zu chronischen Beschwerden und am Ende zu einer manifesten Erkrankung werden. 

example timeline image description

Chronische Übersäuerung

Die sogenannte »chronisch-latente Azidose« ist längst ein großes Thema in der Medizin: Unser kollektiver Lebensstil (Alltagsstress – hastige Ernährung uvm.) bringt es einfach mit sich, daß unsere Körper immer mehr übersäuern und Schlacken bilden…

Schaffen wir es jedoch, gute Maßnahmen zu setzen, die uns regelmäßig in einen basenüberschüssigen Bereich zurückbringen, dann sind die Ergebnisse im Alter definitiv anders!

Sturm im Bauch

Kostenlose 3-teilige Vortragsserie rund um das Thema »Heilfasten«

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Bauchgesundheit am allerbesten stärken: 3 spannende Wissensvideos mit der Fastenärztin Dr Lulit Wunder und dem Diätologen & Fastenleiter Mabon Wunder.

Melden Sie sich hier kostenlos an und starten Sie gleich los!

Gratis anmelden

Welche Impulse kann Heilfasten Ihrem Körper geben?

Der verstärkte Abbau von Zellmüll, auch Autophagie genannt, ermöglicht eine Tiefenreinigung im Organismus. Die Gewebe werden wieder biologisch jünger, vorzeitigem Altern durch Selbstvergiftung wird vorgebeugt. 

Heilfasten wirkt generell entzündungshemmend und kann chronische Schmerzzustände günstig beeinflussen. Es beugt Insulinresistenz vor und hilft auch bereits bestehenden Diabetes und Bluthochdruck besser zu regulieren.

Sogar dem Gehirn bewegt sich einiges beim Heilfasten   - Konzentration und Merkfähigkeit bessern sich oft deutlich. 

Und - natürlich wirkt Fasten auch nachhaltig gewichtsregulierend! Doch im Grunde ist die Gewichtsabnahme beim Heilfasten nur ein Nebenaspekt neben den anderen, tiefer greifenden gesundheitlichen Effekten.

WLF Brennstoffe

Wirkung

Fasten hat eine erstaunliche Wirkung auf den gesamten Organismus. Es ist ein immer modernes ernährungstherapeutisches Werkzeug mit ungeahntem Heilpotenzial.

Mehr dazu

WLF Ablauf

Ablauf

Das Wunderleicht Fasten ist nicht nur kompakt und effektiv, sondern auch praktisch in der Umsetzung. Das macht es für viele möglich, diesen Prozess auch während der Arbeit umzusetzen ohne zwingend Urlaub nehmen zu müssen.

Mehr dazu

Lulit und Mabon im Webinar F19 (800px)

Methode

Die Wunderleicht-Methode ist ein mehrwöchiges Programm und besteht immer aus den Vorbereitungstagen, der intensiven Fastenphase und einer Aufbauphase. 

Mehr dazu

Das Buch zur Methode

Das von uns entwickelte, praktische Heilfastenprogamm - das Sie ganz einfach bei sich zu Hause umsetzen können.

Weiterlesen

Portrait Lulit Wunder square
Dr.med. Lulit Wunder Ärztin für Kurmedizin & F.X. Mayr-Medizin
Mit regelmäßigem Fasten schenken Sie Ihrem Körper mehr Energie, bessere Regenerationsfähigkeit, tieferen Schlaf und geistige Klarheit. Probieren Sie eine unserer 3 Varianten einfach einmal aus!

3 häufig gestellte Fragen

  • Darf ich fasten?
    • Es gibt nur wenige Situationen, in denen generell nicht gefastet werden darf: Dies gilt prinzipiell für Kinder und Jugendliche im Wachstum, während der Schwangerschaft und Stillzeit und für mangelernährte Personen. Ebenso, falls Sie gerade an einem akuten Infekt oder einer Nervenerkrankung leiden.

      In allen anderen Fällen kann entweder selbstständig oder zumindest  im Rahmen einer ambulanten oder stationären fastenärztlichen Betreuung gefastet werden.

      In jedem Zweifelsfall nehmen Sie am besten eine fastenärztliche Beratung in Anspruch. Neben den Kuren vor Ort in der Praxis Wunder können Sie auch im Rahmen eines Online-Events regelmäßig mit uns unter ärztlicher und diätologischer Anleitung fasten.  

  • Brauche ich eine medizinische Begleitung?
    • Das hängt von Ihrer persönlichen Ausgangsituation ab. Wenn SIe schon Erfahrung mit entgiftenden Maßnahmen haben und wissen, wie Ihr Körper reagiert, dann wird zum Beispiel die Anleitung über unser Buch für eine erfolgreiches Heilfasten mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit ausreichen.

      Sind Sie ganz neu in diesem Thema, dann empfehlen wir Ihnen, sich bei Ihrer ersten Heilfastenkur doch ein wenig genauer anleiten zu lassen. Auf diese Weise erlernen Sie den Fastenprozess von Grund auf und wissen bis ins Detail, worauf es dabei ankommt. Wir bieten dazu mehrere Coaching-Varianten an - vom reinen Onlinekurs bis hin zu einer persönlichen Anleitung inkl. Begleitung über WhatsApp-Verbindung.

      Wenn Sie das Fasten zur Heilung von konkreten Erkrankungen einsetzen möchten, raten wir zu  einer intensiveren medizinische Begleitung, zum Beispiel in Form einer ambulanten Kur vor Ort in unserer Praxis. Auf diese Weise können wir noch zusätzliche Prozesse für die Genesung im Körper anstossen und den Verlauf medizinisch überwachen.

  • Ist das Wunderleicht®-Fasten mit Wasser-/Null- fasten vergleichbar?
    • Unser Wunderleicht-Heilfasten-Reset ist kein »Nullfasten«. Er ist so konzipiert, dass Sie auch während der intensiven Fastenwoche genug Kraft für Ihre Alltagspflichten haben und Ihr Körper  alle Vitalstoffe bekommt, die er braucht. 

      Das Saftfasten erzielt wunderbare Effekte ähnlich dem Wasserfasten, ist jedoch weitaus einfacher handzuhaben. 

      Sollten Sie bei den Säften Probleme mit Fructose oder Histamin haben, stellen wir Ihnen dazu eine Anleitung zur Verfügung. 

       

Online
Fastenkurs

  • medizinisch angeleitet

  • 3 unterschiedliche Varianten

  • Online – bequem von Zuhause aus


ab € 190,-

Mehr dazu

 

Kurprogramm
in Graz

  • 2-wöchige ambulante Intensivkur nach der Wunderleicht®-Methode

  • ärztlich-diätologische Kurbegleitung im Rahmen der Praxis-Wunder

  • inkl. Colon-Hydro- & Detox-Infusionstherapie


Preis auf Anfrage

Jetzt anfragen

 

Wunderleicht Fasten

Möchten Sie einen Termin vereinbaren?

Jetzt anrufenOnline-Terminanfrage

»Unser Buch zum Wunderleicht® Heilfasten«