Spalterbsen-Cremesuppe

Abendessen

Vegan
Schwierigkeitsgrad: einfach
Zeit: 45 Minuten


Zutaten für 2 Portionen:

  • 125 g getrocknete Spalterbsen
  • 700 ml Basenbrühe (oder Wasser)
  • 1 Stück Wakame-Algen
  • 1 kleine Stange Lauch
  • 1 kleine Kartoffel
  • 1 kleine Karotte (oder Pastinake)
  • Natursalz
  • schwarzer Pfeffer
  • Optional: frischer Ingwer
  • frische Petersilie
  • Hanföl

 

Zubereitung:

Die getrocknneten Spalterbsen tagsüber einweichen und vor der Zubereitung abseihen (das Einweichwasser wegschütten). 

Die Spalterbsen mit der Basenbrühe und dem Stück Wakame in einen Topf geben, aufkochen und etwa 30-40 Minuten köcheln lassen. Das Gemüse waschen grob schneiden und dazugeben. Optional ein Stück frischen Ingwer hinzufügen.

Mit dem Stabmixer die Suppe cremig pürieren und schließend mit Salz und Pfeffer.

In hübschen Tellern anrichten und mit etwas frisch gehackter Petersilie und einem Schuss Hanföl vollenden.

Wie hat Ihnen die Suppe geschmeckt?

Teilen Sie hier Ihre Erfahrungen!

Wunderleicht Verein(t)

Der gemeinnützige Verein »Wunderleicht« bietet Dir als Mitglied die Möglichkeit zur ganz bewussten Förderung Deiner natürlichen Lebenskraft!

Mehr dazu