Nepalesisches
Dal-Bhat 

Mittagessen

Vegan/Vegetarisch
Schwierigkeitsgrad: einfach
Zeit: 25 Minuten


Zutaten für 1 Portion:

  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 EL Butter oder Kokosöl
  • 1-2 TL Curry-Gewürz
  • 2 getrocknete Tomaten
  • 75 g Rote Linsen bzw. Masoor-Dal
  • 250 ml Wasser
  • 75 g Weißer Basmatireis
  • 1 Karotte
  • 1 Handvoll Fisolen (frisch oder aus der Dose)
  • 1 Prise Natursalz
  • optional: Ingwer oder Chilis frisch bzw. als Pulver (vor allem in der kühleren Jahreszeit)

 

Zubereitung:

Schwitzen Sie die klein geschnittene Zwiebel in 2 EL Öl oder Butter gut an. Rühren Sie das Curry-Gewürze, die klein geschnittenen getrockneten Tomate und die roten Linsen ein und lassen Sie alles zusammen leicht anrösten. Löschen Sie danach alles mit Wasser ab und geben Sie den Reis und das Gemüse hinzu.

Kochen Sie den gesamten Inhalt mit geschlossenem Deckel auf und lassen sie ihn unter gelegentlichem Rühren für 10-15 Minuten weiterköcheln. Falls nötig, geben Sie noch etwas Wasser hinzu.

Am Ende nochmals mit etwas Salz und Gewürzen abschmecken. Sofern vorhanden, mit ein paar frisch gepflückten Wildkräutern vollenden und – am besten zu zweit – genießen!

Wie hat Ihnen das Gericht geschmeckt?

Teilen Sie hier Ihre Erfahrungen!

Wunderleicht Verein(t)

Der gemeinnützige Verein »Wunderleicht« bietet Dir als Mitglied die Möglichkeit zur ganz bewussten Förderung Deiner natürlichen Lebenskraft!

Mehr dazu